Falls Sie einmal nicht erreichen können hilft der zahnärztliche Notdient unter 01805-666166 zu erreichen.
Die Notfallsprechstunden sind zwischen 10.00-11.00 Uhr und 16.00 und 17.00 Uhr eingerichtet.
Zahnarzt Übersicht

 
Home arrow Laser arrow Allgemeine Fragen
Laser - Allgemeine Fragen und Kosten der Behandlung E-Mail

Was bedeutet  >Laser< ?

 Der Begriff Laser steht für
> Light Amplification by Stimulated Emission of Radiation <

 übersetzt bedeutet dies:
> Lichtverstärkung durch angeregte Aussendung von Strahlung <

Wie funktioniert der Laser?
Der Laser ist ein hochinnovatives Hightech Produkt. In seinem Inneren bndelt er das Licht so stark, dass seine Leistung sogar um einiges stärker ist als das Licht der Sonne.

Sein Herzstück ist das sogenannte Lasermedium. Ihm wird in Form eines Lichtstrahls Energie zugeführt. Das Lasermedium ist dabei von zwei Spiegeln umgeben, zwischen denen der Lichtstrahl hin und her reflektiert. Dadurch werden gestimmte Atome angeregt, zustzliches Licht zu produzieren und so das bereits vorhandene weiter zu verstärken.

Durch einen teildurchlssigen Spiegel wird dann ein Teil des entstandenen Lichts ber einen Faserausgang als Laserstrahl für den Anwender nutzbar gemacht.

 Wie sicher ist die Behandlung mit dem Laser?
Bei der Laserstrahlung handelt es sich lediglich um sehr stark gebündeltes Licht. Dieses stellt für Sie als Patienten kein Risiko dar. Lediglich für Ihre Augen ist ein Schutz notwendig. Daher müssen alle Patienten während der Laserbehandlung eine Schutzbrille tragen sie garantiert einen Schutz während der Anwendung. Eine zusätzliche Sicherheit ist die regelmige Laserschulung des Zahnarztes.

Warum muss ich die Anwendung als gesetzlich Versicherter selbst zahlen?
Die innovativen Möglichkeiten einer Laserbehandlung werden zur Zeit leider nicht von den gesetzlichen Krankenkassen getragen auch wenn sie dem Patienten zahlreiche Vorteile bietet. Auch der Zahnarzt muss die hohen Investitionskosten bei der Anschaffung eines Lasers selbst tragen.

Damit der Zahnarzt trotzdem in die Gesundheit seiner Patienten investiert und Sie so von der Laserbehandlung profitieren können, muss er Ihnen diese Leistungen privat in Rechnung stellen.

Wieviel muss ich für eine Laserbehandlung bezahlen?
Dies ist abhängig von der Art der Behandlung, dem eingesetzten Laser und der Zeit, die Ihr Zahnarzt für Sie aufwendet. Sprechen Sie Ihn an er informiert Sie gerne kostenfrei ber die Einzelheiten und erstellt einen unverbindlichen Kostenvoranschlag. In der Regel liegen die Kosten zwischen 25,- und  75,- .

Warum ist die Laserbehandlung mit weniger Schmerzen verbunden?
Bei den Lasern, die wir nutzen, ist die Lichtenergie so kurz, dass die Reaktionsschwelle der Nerven während der Anwendung kaum erreicht wird. Das Ergebnis: Sie spüren weniger. Trotz dieses positiven Effekts kann aber nicht bei jeder Anwendung auf eine Betäubung verzichtet werden.

 Welche weiteren Vorteile hat die Laserbehandlung für mich?
Die Behandlungstherapie mit dem Laser wirkt sich sehr positiv auf Ihr lokales Immunsystem und Stoffwechsel (ATP) in den Zellen aus. Zusätzlich frdert der Laser auch die Produktion verschiedener körpereigener Substanzen unter anderem auch die des Glckshormones Endorphin. Die Folge ist ein positiv vernderter Schmerzzustand

Warum blutet es bei der Behandlung mit dem Laser weniger?
Bei der Laseranwendung werden Blutgefäße sofort verschlossen. Dadurch kann bei vielen Behandlungsarten auf Skalpell und Naht verzichtet werden. Nachblutungen sind damit so gut wie ausgeschlossen. Damit ist der Laser gerade für Patienten mit Blutgerinnungsstrungen eine optimale und sichere Alternative zur herkmmlichen Behandlung.

 Tipp: Schauen Sie auch nach in unseren Downloads zum Thema Laser!